pl.png de.png
employer.jpg

Sie brauchen bei Ihnen zu Hause Betreuung und Pflege?

Wir sind qualifizierte
Pflegekräfte aus Polen
und stehen Ihnen rund
um die Uhr zur Verfügung.

 

Asisco Sp. z o.o. (GmbH)Personal Care Agency – Ihr Rund um die Uhr Betreuungsteam

Wir alle möchten das Beste für unsere Lieben. Es kommen Zeiten, in denen wir mit deren Alter, Gebrechlichkeit oder Krankheit konfrontiert werden. Oft brauchen sie Rund um die Uhr Betreuung. Nur wenige können sich mit dem Gedanken anfreunden die vertraute Umgebung zu verlassen und in die Obhut eines Pflegeheims zu gehen.

Für alle, die in Ihren eigenen vier Wänden bleiben möchten, bieten wir eine Alternative dazu. Unsere Agentur bietet professionelle Betreuung und Haushaltshilfe für Menschen im Alter, für Kranke und für Menschen mit Behinderung bei sich zu Hause. Unsere erfahrenen Pflegekräfte aus Polen sind für Sie 24 Stunden anwesend und bieten Ihnen ihre Hilfe an.

Die Pflegekassen übernehmen je nach Pflegestufe einen Teil der Kosten, da wir legal arbeiten.

logo-alt.png
employee.jpg

 

Wir als Asisco-Gründerteam beschreiben uns gerne als jung, dynamisch und erfahren. In Jahren sind wir aber nicht mehr ganz so jung. Dafür sind wir erfahren und voll dabei. Wir sind erfahren in medizinischen Berufen, im Hospizdienst und vor allem in der Pflege unserer Eltern.

Wir wissen ganz genau wie viel Kraft, Ausdauer, Geduld und Liebe es braucht, sie zu pflegen und gleichzeitig ein eigenes Leben zu führen. Es ist ein Spagat. Deswegen ist ein/-e Betreuer/-in oder Pfleger/-in, die/der uns dabei unterstützt, oft wie ein Segen.

Bei der Einstellung unserer Mietarbeiter/-innen stellen wir uns die Frage: Würden wir unsere Eltern in die Obhut dieser Person geben? Wir erwarten nicht nur professionelle Fähigkeiten und Verantwortungsbewusstsein. Vor allem erwarten wir, dass jeder unsere Mietarbeiter mit Herz und Seele dabei ist.

Für uns steht unser Motto im Vordergrund: Jeder Mensch ist anders. Jeder braucht eine andere Art von Unterstützung und Betreuung. Wir bemühen uns für jeden von Ihnen eine individuelle, erfahrene, verantwortungsvolle und freundliche, Betreuer/-in zu finden.

 

 

 

Fragebogen

Wir sind für Sie da

FAQ

Was ist eine Rund-um-die-Uhr-Betretung
Grundlage dieser Form ist das die Pflegekraft mit der betreuender Person ein gemeinsamen Haushalt teilt und nach Bedarf sie betreut.

Welche Aufgaben übernimmt die Betreuerin
Die 24 Stunden Betreuerin übernimmt neben der hauswirtschaftlichen Versorgung auch fürsorglichen Tätigkeiten zum Beispiel:
- Aufgaben einer Begleitung wie Arzt – oder Behördengengenbegleitung, Spaziergänge Gesellschaft leisten
- Hauswirtschaftlichen Aufgaben wie einkaufen, kochen, putzen, Haustierversorgung, kleine Gartenarbeiten
- Grundversorgung wie Unterstützung bei Körperpflege, Inkontinenzversorgung
- Aktivierende Versorgung wie An- und Auskleiden, Hilfestellung beim Gehen und Stehen,
- Mobilisierung durch Anleitung durch den Therapeuten

Welche Kosten kommen auf die Betreute Person zu
Es entstehen Kosten für die professionelle Betreuungskraft inkl. Fahrkosten und Feiertagszuschläge ca. 1950,- am Monat

Kann man die Kostenerstattung für die Pflege bekommen
Ja, sie können finanzielle Förderung bekommen:
- Pflegegeld, je nach Pflegestufe von ca. 244,- bis 728,- pro Monat
- Verhinderungspflegegeld ca. 135,- pro Monat
- bei eingeschränkten Altgaskompetenz 70 bis 85,- pro Monat
- steuerlichen Förderung von ca. 334,-

Ist die Pflegekraft versichert
Ja, Alle unsere Pflegekräfte sind Sozial- und Krankenversichert

Was bedeutet ein Gemeinsamenhaushalt
Die Pflegekraft wohnt bei Ihnen Kost- und Logis-frei, bekommt ein normal ausgestattetes Zimmer im Haushalt und darf das Bad mitbenutzen

Welche Kriterien gelten bei der Auswahl der Pflegekraft
Die Pflegekraft werden nach individuellen Anforderungen von den Kunden ausgewählt

Über welche Deutschkenntnisse verfügt die Pflegekraft
Je nach Auswahl, die Betreuerin verfügt über kommunikativ bis sehr gute Sprachkenntnisse

Wie lange dauert es bis die polnische Betreuerin ihre Arbeit von Ort übernimmt
In der Regel 10 bis 14 Tage

Welche Kündigungsfürsten gelten
Der Vertrag kann von beiden Seiten, ohne Angaben von Gründen, mit einer Frist von 14 Tage gekündigt werden. Frühestens jedoch zum Ende der 4-wöchigen Mindestlaufzeit

Im Rahmen der 24Stunden Betreuungspflege dürfen keine medizinischen Tätigkeiten wie z.B. Wundendbehandlung, Spritzen geben oder auch Verbandswechsel durchgeführt werden. Hierzu wird die ambulante Pflegedienst benötigt